MENU

Village Club Camping

REISERÜCKTRITTS GARANTIE / REISEABBRUCH

(gültig für die Saison 2020)

 Die Garantie wird am Tag der Unterzeichnung des Mietvertrags wirksam und erlischt am Tag vor dem ersten Aufenthaltstag um Mitternacht. Vorbehaltlich der Einhaltung der vertraglichen Verpflichtungen ermöglicht Ihnen diese Garantie die Rückerstattung der für Ihren Aufenthalt gezahlten Beträge, mit Ausnahme der Aktengebühren und der Stornierungsgarantie, die immer auf dem Campingplatz erworben bleiben. Sie gilt innerhalb der Grenzen bestimmter unwägbarer Situationen, die der Abonnent oder seine Angehörigen durchmachen (siehe Beschreibung unten). Sie ist nicht obligatorisch. Sie wird Ihnen gleichzeitig mit Ihrer Reservierung und erst dann angeboten. Die Fälle, für die die Garantie aktiviert wird, sind in der untenstehenden erschöpfenden Liste aufgeführt (alle anderen Gründe werden nicht akzeptiert): 

• Unerwartete schwere Erkrankung, Unfallverletzung mit Reiseunfähigkeit sowie Todesfall: des Garantienehmers selbst, dessen Lebenspartner, Eltern oder 

Vormund, Kinder, Brüder und Schwestern, Schwiegereltern sowie Schwiegerkindern. 

• Komplikationen in einer Schwangerschaft. 

• Scheidung. 

• Ein gravierender Schaden an persönlichem Eigentum, ausgelöst durch Einbruch, Feuer, Wasser oder andere Naturgewalten. 

• Eine Entlassung oder Neuaufnahme einer Arbeit, unter der Voraussetzung, dass diese Verfahren nicht vor Buchung der Reise eingeleitet wurden. 

Der Garantienehmer verpflichtet sich die Stornierung umgehend per E-Mail an folgende Adresse zu senden: annulation@les-sablons.com Wir erwarten die schriftliche Stornierung bis spätestens 3 Tage nach Eintreten des Stornierungsauslösers. 

Der Garantienehmer verpflichtet sich in einem zweiten Schritt, alle notwendigen Beweisdokumente (ärztliches Attest, Versicherungsexpertise, Kündigungsschreiben / Arbeitsvertrag des Arbeitgebers, etc…) beizubringen. Erst nach Erhalt der Beweisdokumente erfolgt die Bearbeitung des Stornierungsvorganges 

(Bearbeitungszeit ~7 Tage nach Dokumentenerhalt) 

Alle Stornierungsanträge die nach der vertraglich vereinbarten Zeit von 3 Tagen bei uns eingehen (Datum E-Mail) werden abgewiesen. 

Ein gültiger Stornierungsantrag setzt eine gültige Reservierung mit entsprechender Anzahlung nebst Zahlung der Reiserücktrittsgarantie (3.2% des Gesamtbetrages) voraus. 

Im Falle eines Reiseabbruchs gelten die im Vorigen aufgeführten Gründe gleichermaßen. Die zu erstattenden Kosten beziehen sich hier auf die nicht in Anspruch genommenen Nächte; abzüglich 1 Nacht. Ebenso nicht erstattungsfähig sind Nebenleistungen (Anmietung von Bettwäsche, etc…)